Seminare und Workshops

Persönlichkeitsrecht, Bild- und Fotorechte

Seminar mit Dr. Eckhard Braun  

Beschreibung • Description

DIGITALER CAMPUS: Alles was Recht ist!
Der Jurist Dr. Eckhard Braun schult und berät in fünf Kursen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten für bildende Künstler*innen:

Kunstförderung, Urheber- und Medien-, Bild- und Persönlichkeitsrecht von und für Kunstschaffende
Modul 2
Kunst- und Meinungsfreiheit versus Persönlichkeits- und andere Rechte, Bild- und Fotorechte

Darf Kunst alles? Ist sie schrankenlos frei? Ist in der Kunst jede Meinung recht? Und umgekehrt, darf Kunst verboten werden, nur weil sie kritisch ist, verletzend, ätzend?  Hier werden Kunst- und Meinungsfreiheit vor allem im Blick auf das allgemeine Persönlichkeitsrecht und andere Grundrechte vorgestellt und abgewogen? Weiterhin wird vorgestellt, welche Rechte Kunstschaffende an eigenen Fotografien und hinsichtlich Abbildungen ihrer Werke haben.

 

Zu jedem Modul wird ein Studienbrief vom Dozenten zu den genannten Themen zur Vorbereitung und zum Selbststudium zur Verfügung gestellt. Alle Skripte enthalten Übungsfragen und -aufgaben, die besprochen werden, sowie weiterführende Literatur- und Quellenhinweise.

_______________________________________________________________________

Das Angebot des bildungswerk des bbk berlin ist unabhängig von einer Mitgliedschaft im bbk berlin.
Mitgliedern des bbk berlin wird empfohlen, vor Abschluss wichtiger Vereinbarungen und Verträge, Angebote des Berufsverbands zu prüfen.