Dozent*innen

Janine Sack

Seminare und Workshops

Do, 01.12.2022 von 12-17 Uhr

Ein E-Book Publizieren? Ein Crashkurs

Vita

Janine Sack arbeitet als Verlegerin, Art-Direktorin und Dozentin in Berlin. In ihrer Arbeit interessiert sie, wie die jeweiligen Projekte und Themen anhand der medialen Möglichkeiten präsentiert und  konzeptualisiert werden können.
Sie konzipiert und gestaltet diverse Arten von Publikationen: E-Books, Bücher, Webseiten sowie Zeitschriften und Zeitungen (u.a. Redesign und Designentwicklung der „taz“, die Wochenzeitung „der Freitag“).

2018 gründete sie den E-Book-Verlag „EECLECTIC – Digital Publishing for Visual Culture“ und 2017 den Künstler*innenbuchverlag „A Book Edition“. Als Teil der Gruppe „Drucken Heften Laden“ gibt sie seit 2015 den vierteljährlichen Newsletter „Paper News“ mit heraus.

Sie unterrichtet Visuelle Kommunikation mit dem Schwerpunkt Digital Publishing u.a. an der HMKW und AMD in Berlin, Brand University, Zhuhai, Weißensee Kunsthochschule Berlin.

Sie ist Teil des publizistischen Netzwerks Drucken Heften Laden, das neben gemeinsamen Messebeteiligungen und einer Veranstaltungsreihe den vierteljährlichen Newsletter Paper News herausgibt.

Bis 2009 hat sie als bildende Künstlerin gearbeitet mit besonderem Fokus auf das Verhältnis des Subjekts zu seiner medialen Repräsentation. Sie war Teil der Künstlerinnengruppen frauen•und•technik und -Innen. Seit 2018 ist sie Teil des feministischen Netzwerks #PurpleNoise.

_______________________________________________________________________

Janine Sack works as a publisher, art director and lecturer in Berlin. In her work, she is interested in how the respective projects and topics can be presented and conceptualised using the current technological possibilities.

She conceives and designs various types of publications: E-books, books, websites as well as magazines and newspapers (including redesign and design development of "taz", and the weekly newspaper "der Freitag").

In 2018 she founded the e-book publisher "EECLECTIC - Digital Publishing for Visual Culture" and in 2017 the artist book publisher "A Book Edition". As part of the group "Drucken Heften Laden", she has co-edited the quarterly newsletter "Paper News" since 2015.

She teaches visual communication with a focus on digital publishing at HMKW and AMD in Berlin, Brand University, Zhuhai, Weißensee Kunsthochschule Berlin, among others.

She is part of the publishing network Drucken Heften Laden, which publishes the quarterly newsletter Paper News in addition to joint trade fair participations and a series of events.

Until 2009 she worked as a fine artist with a special focus on the relationship of the subject to its media representation. She was part of the artist groups frauen-und-technik and -Innen. Since 2018, she has been part of the feminist network #PurpleNoise.