Dozent*innen

Maria Volokhova

Maria Volokhova

Vita

Maria Volokhova hat ihr Studium der Bildenden Kunst (Diplom und Aufbaustudium) an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle abgeschlossen. Während des Studiums hat sie Studienaufenthalte in Bologna und Athens (USA) absolviert. Anschließend hat sie an der Tokyo University of the Arts den Studiengang Keramik/ Porzellan absolviert. 2009 hat sie das Studio „Volokhova Porcelain“ in Berlin gegründet und entwirft seitdem Projekte in den Bereichen des Produktdesigns und der Freien Kunst. Bei der Umsetzung der Projekte ist sie sowohl mit den Studiobedingungen als auch der industriellen Produktion in den Porzellanmanufakturen vertraut. Maria Volokhovas Projekte wurden durch zahlreiche Förderungen und Preisen ausgezeichnet. Mit Ihren Arbeiten hat sie an Ausstellungen, Messen und Symposien im In- und Ausland teilgenommen (u.a. Tokio, London, Chicago, Mailand, Paris, Faenza, Gyeonggi, Moskau, Berlin).

Fachgebiet(e): künstlerische Praxis
Sprachen: deutsch, englisch