Kursprogramm 1. Quartal 2023

Zwischen Presseansprache und Social Media

Seminar mit Wayra Schübel  

Zeit • Time:
Freitag, 17.02.2023 von 14-18 Uhr
Ort • Place:
bildungswerk des bbk berlin, Köthener Straße 44, 10963 Berlin
Kosten • Costs:
25 €
Info:
Diese Veranstaltung findet ab 5 Teilnehmer*innen statt.
Anmeldungen • Attendance:
9 / 9
Anmeldeschluss • Registration closes:
13.02.2023

Beschreibung • Description

Zwischen Presseansprache und Social Media: Redaktionsplanung und Strategie in Presse und Öffentlichkeitsarbeit für Kunstschaffende

Kursbeschreibung

Die Nutzung von Social Media, eines Newsletters oder einer Webseite ist bereits den meisten Künstler*innen vertraut, doch fehlt oft eine ruhige Minute, um den sinnvollen Einsatz zu planen. Wie muss eine Pressemitteilung aufgebaut sein, damit sie alle Informationen liefert und wahrgenommen wird? Wie formuliere und strukturiere ich einen Newsletter? Wie passe ich meine Inhalte/Texte für unterschiedliche Social Media-Kanäle an? In diesem Workshop verschaffen wir uns gemeinsam eine Übersicht, was berücksichtigt und benötigt wird, um auch mit kleinem Budget eine effiziente und nachhaltige PR Strategie zu entwickeln ... und dabei die Besonderheiten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Kunst zu beachten.

Kursleitung

Wayra Schübel ist spezialisiert auf Medien-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Kunst. Zu den beruflichen Stationen gehörten von 2012-2017 die Leitung von künstlerischen Projekträumen. Für die Agentur ARTPRESS Ute Weingarten 2015 als Internationale Pressebetreuung auf der 56. Biennale in Venedig und von 2015/16 dem Förderverein der KW–Kunstwerke für die 9. Berlin Biennale gearbeitet. Von 2016-2021 zuständig für die Cross-Media-Redaktion der Hochschule für Grafik und Buchkunst/HGB Leipzig und von 2021/22 die Pressearbeit der nGbK (neue Gesellschaft für bildende Kunst) verantwortet. Bietet langjährige Erfahrung in PR, strategischer Vernetzung sowie nicht zuletzt fundiertes Wissen zu institutionellen und kollektiven Strukturen.