Seminare und Workshops

Urheberrecht

Seminar mit Benita Böhm  

Beschreibung • Description

Allgemeiner Teil - Basiswissen Urheberrecht
1,5 Std. Vortrag und 0,5 Std. Wiederholungsfragen und Beispielfälle aus der Praxis

Anhand folgender Fragestellungen werden Kernkompetenzen im Umgang mit der Materie des Urheberrechts und dem damit verbundenen Schutz- und Rechtsstatus erarbeitet: Was ist ein Kunstwerk? Wer bin ich als Künstler*in? Was darf ich als Künstler*in und wie kann ich mein Urheberrecht monetisieren? Was dürfen die anderen?

Besonderer Teil - Vertiefung Appropriation Art
1,5 Std. Vortrag und 0,5 Std. Wiederholungsfragen und Beispielfälle aus der Praxis

Das künstlerische Betätigungsfeld der Aneignungskunst wird gerade im digitalen Zeitalter immer relevanter. So anerkannt es auf dem Kunstmarkt und in der Kunstgeschichte auch sein mag, bewegt man sich als Künstler*in hier in einer juristischen Grauzone. Anhand wegweisender Gerichtsverfahren sowohl im US-amerikanischen als auch im europäischen Kontext werden die aktuellen Fallstricke erörtert und praktische Tipps zur rechtlichen Absicherung gegeben.