Seminare und Workshops

Editionen: Fabulous Fibers - handgeschöpfte Papiere als künstlerisches Medium

Seminar mit Gangolf Ulbricht  

Beschreibung • Description

 

Info:  
Vermittlung von theoretischen und praktischen Grundkenntnissen von Papier sowie dem eigenständigen Schöpfen von Papieren. Dabei wird  Papier als erste Gestaltungsebene des künstlerischen Ausdrucks begriffen und als integraler Bestandteil der  eigenen  Arbeit verstanden. Papier ist nicht mehr Druckträger oder Bildunterlage  sondern wird bis zum eigenständigen Objekt, Paper Art, entwickelt.
Damit besitzen die Arbeiten  ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber klassischen  Papierarbeiten  und eine bessere Vermarktung der  künstlerischen Arbeit ist möglich.

Beschreibung:
Das Handschöpfen von Papier eröffnet die Möglichkeit, direkt bei der Herstellung gestalterisch Papier zu beeinflussen, um es später dann weiter zu bearbeiten oder es als eigenständigen künstlerischen Ausdruck zu verstehen. Dabei werden materialinhärente Möglichkeiten, die nur Papier hat, ausgenutzt  z.B. Tranzparenz / Opazität für Wasserzeichen, Oberflächenbeschaffenheit für Prägungen, direktes Malen mit flüssigem Faserstoff für Pulppainting, Integrieren von Material als Collage, aber direkt in das Papier.

Kursablauf:
Nach einer kurzen Einführung werden die Faserstoffe (Baumwolle, Hanf, Bluejeans, Manilahanf) im klassischen Holländer gemahlen (aufbereitet) und die individuellen Arbeitsplätze eingerichtet. Im ersten Teil wird das Schöpfen von Bogen aus der Bütte erlernt, die Bogen gepresst und gelegt und damit das technologische Grundverständnis für Papier und dessen verschiedene Möglichkeiten der Bearbeitung erläutert.
Am zweiten Tag werden dann verschiedene gestalterische Techniken aufgezeigt und  dem individuellen Arbeiten damit Raum gegeben.
Gearbeitet wird im Format A3, eigenes Material für Collage, Prägung etc. kann benutzt werden.
Das Trocknen der Bogen erfolgt individuell zu Hause und gibt neue Möglichkeiten der künstlerischen Gestaltung (Spannungsverformungen für dreidimensionale Objekte etc.).