Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Producción y postproducción de una entrevista  - Yoel Diaz Vazquez -


ZEIT
Sa, 27.10. und So, 28.10.2018 jeweils von 10:30-16:30 Uhr                Anmeldeschluss: Mo, 22.10.2018
ORT
Kunstquartier Bethanien - Medienwerkstatt                                                 Mariannenplatz 2, 10997 Berlin-Kreuzberg  -  Tel. 030-55147284
KOSTEN
60 €
INFO


TEILNEHMERZAHL
0 / 6

Taller en español de: Producción y postproducción de una entrevista
 


El objetivo de este taller practico es instruir en los conocimientos básicos  técnicos a los participantes de como planificar, grabar y editar en video una situación de entrevista a dos cámaras.

Todos los artistas de habla hispana residentes o de paso en Berlín, y que estén interesados en profundizar sus conocimientos básicos en la producción y postproducción de video de una situación para entrevista.

El taller será impartido por el artista visual cubano Yoel Diaz Vazquez. Una oferta de profesionalización para artistas visuales del trabajo educativo en el bbk bildungswerk berlín. 

 

Contenido del taller

Sábado 27 de Octubre

1- Las localizaciones: cambios de luz natural, espacio, sonido, fondos. Pro y contras.

2- Composición de los planos (Plano Máster, planos cortos, ejes de la mirada,
    iluminación artificial, fondos…)

3- Acerca de las cámaras (ajustes, cableado, otras opciones, micrófonos).

4- Claqueta, palmada

5- Equipo de grabación necesario básico.

6- Preparación Set. Pruebas de cámaras e iluminación.

7- Grabación entrevista

Domingo 28 de Octubre

1-Creación del proyecto en Adobe Premiere CC

2-Importación del material

3-Flujo de trabajo en Adobe Premiere CC

4- Sincronización audio

5- Montaje entrevista grabada a dos cámaras

6- Revisar trabajos realizados

7-Exportación del proyecto

 

Workshop Videoproduktion und Postproduktion einer Interviewsituation
auf Spanisch

Das Ziel dieses praktischen Workshops ist es, die Teilnehmer in die grundlegenden technischen Kenntnisse der Planung, Aufzeichnung und Bearbeitung einer Zwei-Kamera-Interviewsituation einzuweisen.

Alle spanischsprachigen Kunstschaffenden, die in Berlin ansässig oder unterwegs sind und daran interessiert sind, ihre Grundkenntnisse in der Videoproduktion und Postproduktion einer Interviewsituation zu vertiefen.

Workshopleiter ist der kubanische Künstler Yoel Diaz Vazquez. Ein Professiona-lisierungsangebot für Bildende Künstler*innen des bildungswerks im bbk berlin.

 

Inhalt des Workshops

Samstag, 27. Okt.

1- Die Standorte: Veränderungen von natürlichem Licht, Raum, Sound, Hintergrund, Pro und Kontras.

2- Zusammensetzung der Pläne (Masterplan, Kurzpläne, Blick-Achsen, künstliche Beleuchtung, Hintergrund ...)

3- Über die Kameras (Einstellungen, Verkabelung, andere Optionen, Mikrofone).

4- Klappe, Klatschen

5- Grundlegende, notwendige Aufnahmeausrüstung.

6- Vorbereitungsset. Kameratests und Beleuchtung.

7- Interviewaufnahme

Sonntag, 28. Okt.

1- Erstellen des Projekts in Adobe Premiere CC

2- Import des Materials

3- Workflow in Adobe Premiere CC

4- Audio-Synchronisation

5- Montage des aufgezeichneten Interviews mit zwei Kameras

6- Überprüfung der Arbeit

7- Exportierung

 

Der Kurs findet ab 5 Anmeldungen statt.


Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer*in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person machen und mit Unterschrift bestätigen.
Zur Evaluierung des Weiterbildungsangebots wird außerdem ein Multiple-Choice-Test durchgeführt.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Prof. Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

Lucy Teasdale – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

info@bbk-bildungswerk.de