Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

 Dr. Anna-Lena Wenzel

Dr. Anna-Lena Wenzel ist Autorin, Publizistin und Lektorin. Nach ihrem Studium der Angewandten Kulturwissenschaften in Lüneburg promovierte sie über „Grenzüberschreitungen in der Gegenwartskunst“. Von 2010 bis 2013 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Urbane Interventionen“ an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg. Sie betreibt das Online-Stadtmagazin 99 % Urban, schreibt Kunstkritiken für vonhundert und andere Magazine. 2015 realisierte sie in der nGbK das Archivprojekt „Wissensspeicher“. Der Schwerpunkt ihrer Lektoratstätigkeit liegt auf Dissertationen und Portfolios. In den letzten Jahren hat sie zahlreiche Texte für und über Künstler*innen und Projekträume geschrieben, z.B. Markus Butkereit, Anne Gathmann, Nana Kreft, David Möller und Thomas Monses, Silke Nowak, Schneeeule, Stedefreund, Justin Time. Der intensive Austausch mit den Künstler*innen ist dabei ein elementarer und geschätzter Bestandteil der Textproduktion. Zuletzt führte sie 2017 bei district einen Workshop zur Ausstellung „Klassensprachen“ durch.

www.alwenzel.de


Veranstaltungen dieses/r Dozenten/-in:


am 04.09.2018 - Portfolio-Roundup

Veranstaltungen dieses/r Dozenten/-in:


am 06.11.2018 - Portfolio-Roundup
  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Prof. Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

Lucy Teasdale – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

info@bbk-bildungswerk.de