Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Steuererklärung selbst erstellen - Ivonne Thein -


ZEIT
Donnerstag, 13.06.2019 von 14:30-18.30 Uhr                                                                            Anmeldeschluss: Mi, 05.06.2019
ORT
bbk-bildungswerk, Köthener Str. 44, 10963 Berlin  (3. Etage, Seminarraum, Fahrstuhl)
KOSTEN
25 Euro
INFO


TEILNEHMERZAHL
2 / 12

Steuererklärung selbst erstellen
 


Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Erstellung der Umsatz- und der Einkommenssteuer bzw. der Umsatzsteuervoranmeldung für selbstständige Künstler*innen.

  • Steuersätze in Deutschland und Umsatzsteuerbefreiung
  • Grundlagen der Umsatz- und der Einkommenssteuer
  • Einnahmen und Ausgaben richtig erfassen
  • Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Erstellung einer Einnahme-/ Überschussrechnung
  • Steuerliche Behandlung von Betriebsausgaben, Belegführung
  • KFZ-, Bewirtungs- und Telefonkosten, Reisekostenabrechnung
  • Abschreibung, Geringwertige Wirtschaftsgüter
  • Möglichkeiten der Übermittlung der Steuererklärung an das Finanzamt (Steuerprogram, Elster, Zertifikate)


Findet statt ab 4 Anmeldungen

Ivonne Thein ist freie Künstlerin und arbeitet seit 2003 selbstständig im Bereich Fotografie und Film. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit ist sie zudem als Dozentin für Fotografie an der VHS Mitte tätig und gab als Visiting Artist an der State University New York, der Utah State University und der Universidad de Chile Workshops.

Ihre multimedialen Arbeiten waren in Einzel- und Gruppenausstellungen in Institutionen wie z.B. Fotomuseum Winterthur (Schweiz), Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Kunsthalle zu Kiel, CO Berlin, Museum Boerhaave (Niederlande), Zephyr Galerie Mannheim, Australian Center for Photography Sydney (Australien) und dem Museum für Fotografie Riga (Lettland) zu sehen. Sie erhielt 2019 ein Arbeitsstipendium des Kunstfond Bonn, 2010 Fördermittel des Instituts für Auslandsbeziehungen für Ausstellungen in Lettland und Chile und 2008 den CO Berlin Talent Award. Ivonne Thein lebt und arbeitet seit 2011 in Berlin.

 


Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und  für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer/in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person machen und mit Unterschrift bestätigen.

Zur Evaluierung des Weiterbildungsangebots wird außerdem ein Multiple-Choice-Test durchgeführt.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH

Köthener Straße 44
10963 Berlin

Prof. Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

Lucy Teasdale – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

info@bbk-bildungswerk.de