Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Grundlagen der Buchführung / Steuererklärungen selbst erstellen - Christian Scheiding -


ZEIT
Montag, 30.09.2019 von 14-18 Uhr                                                                             Anmeldeschluss: Mi, 25.09.2019
ORT
bbk-bildungswerk, Köthener Str. 44, 10963 Berlin  (3. Etage, Seminarraum, Fahrstuhl)
KOSTEN
25 Euro
INFO


TEILNEHMERZAHL
0 / 14

Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Erstellung der Umsatz- und der Einkommenssteuer bzw. der Umsatzsteuervoranmeldung für selbstständige Künstler*innen.

  • Grundlagen der Umsatz- und der Einkommensteuer
  • Einnahmen und Ausgaben richtig erfassen, Ablagesystem
  • Erstellung einer Einnahme-/ Überschussrechnung
  • Steuerliche Behandlung von Betriebsausgaben, Belegführung
  • ABC der Betriebsausgaben: KFZ-, Bewirtungs- und Telefonkosten, Reisekostenabrechnung (u.a. typische Betriebsausgaben und deren Buchung)
  • Abschreibung, Geringwertige Wirtschaftsgüter
  • Steuersätze in Deutschland und Umsatzsteuerbefreiung
  • Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Möglichkeiten und Pflichten bei der Übermittlung der Steuererklärung an das Finanzamt (Steuerprogramme, Elster, Zertifikate)
  • Tipps rund um die Kommunikation und den Umgang mit Finanzbehörden, Steuerberatern, Buchhaltern und Rechtsanwälten (Steuerrecht)

Es werden keine Grundkenntnisse vorausgesetzt. Alle Inhalte werden verständlich und mit Beispielen erläutert. Jede/r Teilnehmer*in erhält ein Grundlagenskript. 


Rechtsanwalt Christian Scheiding ist seit mehr als 10 Jahren im Steuerrecht tätig, als Dozent und in der Beratungspraxis.

 

Findet statt ab 4 Anmeldungen
 

 


Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und  für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer/in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person machen und mit Unterschrift bestätigen.

Zur Evaluierung des Weiterbildungsangebots wird außerdem ein Multiple-Choice-Test durchgeführt.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH

Köthener Straße 44
10963 Berlin

Prof. Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

Lucy Teasdale – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

info@bbk-bildungswerk.de