Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Fotos und Kunstwerke - Andreas Baudisch -


ZEIT
Dienstag 20.06.2017 von 13-17 Uhr / Anmeldeschluss: Do, 15.06.2017 / 15 Uhr                                                     
ORT
bildungswerk des bbk berlin, Köthener Str. 44, 10963 Berlin                       (3. Etage, Fahrstuhl, bei "Seminarraum" klingeln)
KOSTEN
25 Euro
INFO


TEILNEHMERZAHL
0 / 6

Ohne aufwendige technische Ausrüstung lässt sich beim Fotografieren der eigenen Werke durch die Beachtung weniger, grundlegender Aufnahmetechniken das eigene Bildmaterial deutlich verbessern. Dies kann für die eigene Präsentation oder die Zusammenarbeit mit Galerien oder Verlagen von entscheidender Bedeutung sein.
 
In diesem Workshop wird sich mit den Grundlagen der Werkfotografie auseinandergesetzt. Dabei werden im ersten Teil die aufnahmetechnischen Bedingungen behandelt: Von der Wahl der Kamera, Objektive, Perspektive, Zubehör bis hin zum Licht werden Optimierungsmöglichkeiten bei der Aufnahme mithilfe der vorhandenen Ausrüstung besprochen.
Der zweite Teil des Workshops widmet sich dem Thema der Bildbearbeitung und -verarbeitung für unterschiedliche Anwendungsgebiete. Dabei wird neben den wichtigsten Werkzeugen und Verfahren ebenfalls die gezielte Aufbereitung des eigenen Bildmaterials für verschiedene Anwendungsbereiche behandelt, z.B. Portfolio, Homepage oder Katalog.
 
Voraussetzungen:

  • Eigene Kamera  (evtl. auch Smart- oder iPhone)  und PC
  • Eigene Bildbeispiele
  • Erste Erfahrung mit Bildbearbeitungssoftware (Photoshop, GIMP, Lightroom, Lightzone)


Der Kurs findet ab 4 Anmeldungen statt.

Eigene Kameras und Laptops bitte mitbringen.

 

Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und  für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer/in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person
machen und mit Unterschrift bestätigen.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Jole Wilcke – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

info@bbk-bildungswerk.de