Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


 s/w-Experimente in der Dunkelkammer - Susa Templin -


ZEIT
Sa, 29.04. und So, 30.04.2017 jeweils von 13-18 Uhr                            Anmeldeschluss: Mo, 24.04.2017
ORT
Fotolabor in der Druckwerkstatt im Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin-Kreuzberg
KOSTEN
80 Euro (+ 15 € für Fotochemie)
INFO


TEILNEHMERZAHL
1 / 5

Schwarz-Weiß-Experimente in der Dunkelkammer 

Anfänger/innen führe ich in die Handhabung des schwarz-weiß Fotolabors ein. Wir behandeln analoge Entwicklungsmethoden, den experimentellen Einsatz von Material und analoger Technik, werden den eigenen Schwarz-Weiß-Film zu entwickeln, Kontaktabzüge anfertigen und Fotos abziehen.

Am ersten Workshop-Tag lernen wir u.a. das Entwickeln von eigenen 35-mm oder 6x6 Schwarz-Weiß-Filmen. Anschließend werden wir von den Negativen eigene Kontaktabzüge anfertigen, um die Bilder auszuwählen, die vergrößert werden sollen.

Am zweiten Tag werden wir in der Dunkelkammer von den Negativen Abzüge auf Fotopapier herstellen: Vergrößern, Belichten, Entwickeln, Wässern, Fixieren, Trocknen. Dazu stelle ich den Teilnehmer*innen verschiedene Labortechniken und experimentelle Ansätze vor, die im praktischen Arbeiten im Fotolabor erprobt werden: z.B. Doppelbelichtung, Solarisation, Abwedeln, bewusst herbeigeführte Fehler durch Lichteinfall, Kratzer oder Fusseln usw.

Mitzubringen von den Teilnehmer/innen:

  • Einen belichteten (bereits fotografierten, aber noch nicht entwickelten) 
    s/w-Film von Ilford oder Kodak (evtl. auch bereits vorhandene s/w-Negative).
  • Wenn möglich eigenes PE Fotopapier (z.B. "Foma" oder Ilford );
      sonst ist Fotopapier auch im Kurs blattweise erhältlich
  • 15 € Materialgeld pro Teilnehmer/in für die Fotochemie

 

CV & Kontakt Susa Templin > hier

Der Kurs findet ab 4 Anmeldungen statt.

 

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Jole Wilcke – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

info@bbk-bildungswerk.de