Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Kunstmarkt und Video - Olaf Stüber


ZEIT
Dienstag, 16.05.2017 von 12-16 Uhr                                                         Anmeldeschluss: Mo, 15.05.2017                                                                      
ORT
bildungswerk des bbk berlin, Köthener Str. 44, 10963 Berlin                     (3. Etage, Fahrstuhl, bei "Seminarraum" klingeln)
KOSTEN
20 Euro
INFO

TEILNEHMERZAHL
Nicht mehr verfügbar.
9 / 16

Wie verdienen Künstler/innen mit Videos Geld? Welche Preise werden für Video-Editionen bezahlt? Pay per Show? Wie steht der Aufwand im Verhältnis zum Ertrag? Wie ist die „Reichweite“? Wer zeigt/sammelt/archiviert Videos? Welche Rolle spielen neue Abspielformate? Sind Präsentationen auf YouTube, Vimeo u. a. sinnvoll/hilfreich?

Diese und weitere Fragen werden in dem vierstündigen Seminar (mit Videobeispielen) von Olaf Stüber angesprochen. Die Präsentationsreihe „Videoart At Midnight“ ist mittlerweile eine feste Größe im Berliner Kunstgeschehen.

Dieser Kurs findet definitiv statt!

 

Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und  für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer/in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person machen und mit Unterschrift bestätigen.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

 

 

 

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Jole Wilcke – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

info@bbk-bildungswerk.de