Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Kunstmarkt und Video - Olaf Stüber


ZEIT
Dienstag, 16.05.2017 von 12-16 Uhr                                                         Anmeldeschluss: Do, 11.05.2017                                                                      
ORT
bildungswerk des bbk berlin, Köthener Str. 44, 10963 Berlin                     (3. Etage, Fahrstuhl, bei "Seminarraum" klingeln)
KOSTEN
20 Euro
INFO

TEILNEHMERZAHL
2 / 16

Wie verdienen Künstler/innen mit Videos Geld? Welche Preise werden für Video-Editionen bezahlt? Pay per Show? Wie steht der Aufwand im Verhältnis zum Ertrag? Wie ist die „Reichweite“? Wer zeigt/sammelt/archiviert Videos? Welche Rolle spielen neue Abspielformate? Sind Präsentationen auf YouTube, Vimeo u. a. sinnvoll/hilfreich?

Diese und weitere Fragen werden in dem vierstündigen Seminar (mit Videobeispielen) von Olaf Stüber angesprochen. Die Präsentationsreihe „Videoart At Midnight“ ist mittlerweile eine feste Größe im Berliner Kunstgeschehen.

Die Veranstaltung - offen für alle Künstler/innen - findet 5 ab Anmeldungen statt.

 

Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und  für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer/in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person machen und mit Unterschrift bestätigen.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

 

 

 

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Jole Wilcke – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

info@bbk-bildungswerk.de