Kontakt  –  Aktuelles  –   Drucken

Zurück zur Übersicht


Texte als Bestandteil des künstlerischen Profils - Dr. Birgit Szepanski


ZEIT
Donnerstag, 04.05.2017 von 11-14 Uhr                                                + eine Stunde Fachcoaching nach Vereinbarung                                         Anmeldeschluss: Donnerstag, 27.04.2017
ORT
bildungswerk des bbk berlin, Köthener Str. 44, 10963 Berlin                     (3. Etage, Fahrstuhl, bei "Seminarraum" klingeln)
KOSTEN
45 €
INFO

TEILNEHMERZAHL
1 / 8

Bei dem dreistündigen, ersten Treffen werden wir analysieren, welche Textarten es im Kunstbereich gibt, wie diese formal und inhaltlich strukturiert sind und wie diese Texte jeweils zu den individuellen künstlerischen Arbeiten passen.

Es geht um die Fragen: Welche Textarten gibt es?
Welche benötige ich?
Wie strukturiere ich Texte?
Welcher Textstil passt zu meiner künstlerischen Arbeit?

Diese Fragen werde in einem einstündigen, individuell terminierbaren Coaching vertieft und präzisiert.

Der Kurs findet ab 4 Anmeldungen statt.

 

Dieses Angebot des bildungswerks wird mit Geldern des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt.
Diese Zuschüsse sind die Basis für niedrige Teilnahmegebühren und  für die Dozentenhonorare.
Daher muss jede/r Teilnehmer/in vor Beginn der Veranstaltung einige
Angaben zur Person
machen und mit Unterschrift bestätigen.
Ihre Daten unterliegen sämtlich dem Datenschutz und werden entpersonalisiert zur Erfüllung der
Evaluierungs- und Berichtspflichten an die dafür zuständige ESF-Verwaltung weitergeleitet.

  

bildungswerk des bbk berlin GmbH
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Dr. Frieder Schnock – Geschäftsführung (Bildungsprogramme)
tel 030 230 899-10

Florian Schöttle – Geschäftsführung (Vermögensverwaltung)

Michael Nittel – Veranstaltungskonzeption
tel 030 230 899-49

Jole Wilcke – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-43

Kerstin Karge – Veranstaltungsorganisation
tel 030 230 899-40

info@bbk-bildungswerk.de